Herzlich Willkommen 
Schön, dass Du da bist!

Probenwochenende 2019 - Burg Feuerstein

Auch in diesem Jahr verbrachten die Musiker wieder das Palmsonntagswochenende auf der Burg Feuerstein, um sich auf das bevorstehende Frühjahrskonzert vorzubereiten.    Am Freitagabend ging es hoch zur Burg und noch vor dem Abendessen wurden die Zimmer bezogen. Da die Burg momentan umgebaut wird, und nicht alle Räume zur Verfügung stehen, gab es dieses Mal für alle kuschelige Achterzimmer!  Anschließend wurde natürlich wie jeden Freitag fleißig geprobt, bevor es an den gemütlichen Teil des Abends ging: Spiele in der Burgkantine bis in den frühen Morgen.    

Doch am Samstagmorgen rief dann schon wieder die Probenarbeit. In den einzelnen Registern wurde – dank der Unterstützung von Miriam und Kilian, unseren externen Dozenten - an Details gearbeitet und letzte Unklarheiten beseitigt. Nach einem verdienten Mittagessen ging es dann gleich weiter mit einer Gemeinschaftsprobe. Auch wenn Kraft und Konzentration etwas schwanden, waren die Erfolge doch hörbar. Schließlich wurden die Instrumente für den Rest des Tages verstaut.    Die Freizeit bis zum Abend nutzten nun die meisten, um sich endlich etwas zu entspannen. Das war auch nötig, denn für den Abend hatte die Jugendleitung wie alle Jahre einen Spieleabend vorbereitet. Die Hirnakrobaten konnten ihre grauen Zellen trainieren und auch die Bewegungstalente kamen auf ihre Kosten. Der Abend klang dann wieder in der Kantine aus.   

Der Sonntagmorgen begann für die Blechbläser wie alle Jahre mit der Palmprozession um die Burg. Danach war eine abschließende Probe bis zum Mittagessen angesetzt, in der alles was am Wochenende erarbeitet worden war, nochmal zusammengesetzt wurde. Dann hieß es auch schon wieder packen, und nach dem Mittagessen ging es zurück nach Hause.