Herzlich Willkommen auf unserer Website !
Blasmusikverein Bischberg  1960 e.V.

Termine / Proben

Hier erfahren Sie mehr über unsere Termine.

Änderungen und Ergänzungen sind jederzeit möglich und werden schnellstmöglich in der Liste ergänzt.

Unter dem Reiter "Proben" finden Sie alle wichtigen Informationen sowie Neuigkeiten zu Covid19.

Nächste Termine:

Termin

Uhrzeit

Auftritt

Ort

wer spielt?

28.05.2022

19:30 - 22:00

Frühjahrskonzert

Hauptschulturnhalle Bischberg

Hauptorchester / Nachwuchs

16.06.2022

09:00 - 12:00 

Fronleichnamsprozession

Kirche St. Markus Bischberg

Hauptorchester

24.06.2022

18:00 - 22:00 

Johannifeuer

Festplatz am Wasser / Bischberg

Hauptorchester

25.06.2022

18:00 - 20:00

Kellerauftritt

Höhnskeller Memmelsdorf

Hauptorchester

10.07.2022

13:30 - 15:00

Festumzug FFW Hirschaid

Hirschaid

Hauptorchester

24.07.2022

14:00 - 17:00

Kellerauftritt

Leicht Keller Kemmern

Hauptorchester

27.08.2022

15:00 - 17:00

Kerwa Weipelsdorf

Weipelsdorf

Hauptorchester

02.09.2022

18:00 - 20:00

Kerwa Baum aufstellen

Bischberg

Hauptorchester

04.09.2022

9:30 - 12:00

Kerwa Kirchenparade

Unteres Schloss / Kirche St. Markus Bischberg

Hauptorchester

20.09.2022

19:30 - 21:30

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Bischberg

-

01.10.2022


Kerwa Gaustadt

Gaustadt

Hauptorchester


Proben finden im Bürgersaal statt (in den Schulferien finden keine statt):

Dienstag: 13:00-14:00 Uhr Übungsklasse 3 Bläserklasse

Freitag: 16:00-17:00 Uhr Juniorband

Freitag: 17:30-19:00 Uhr Concertband

Freitag: ab 19:30 Uhr Hauptorchester


Probenbetrieb und Covid19:

Das neu gefasste Bundesinfektionsschutzgesetz erlaubt seit dem 03. April 2022 grundsätzlich nur noch sogenannte "Basisschutzmaßnahmen" in bestimmten Bereichen - diese gelten auch für die Laienmusik in Bayern. Das bedeutet:

-  Zugangsbeschränkungen (3G, 2G+ etc.) fallen generell weg. Proben, Konzerte, Versammlungen, Musikunterricht usw. können ohne Zugangsbeschränkungen durchgeführt werden.

-  Allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen sind nicht mehr verpflichtend, bleiben aber empfohlen. Das heißt, dass die Einhaltung von Mindestabständen und das tragen von FFP2 Masken oder medizinischer Masken (auch in Innenräumen) nicht mehr vorgeschrieben ist.

-  Auch das Erarbeiten von Infektionsschutzkonzepten ist nur noch empfohlen.